Ehrenamt

"Das Wenige, was Du tun kannst, ist viel." Albert Schweitzer

 

Ohne ehrenamtliches Engagement würde ein bedeutender Bestandteil unseres caritativen Leitbildes verloren gehen. Das Ehrenamt ermöglicht es, unseren Bewohnern im alltäglichen Miteinander über das übliche Maß hinaus Aufmerksamkeit zu schenken. Ehrenamtlich tätige Menschen leisten wichtige soziale Dienste und geben Halt im Leben.

 

Wir suchen Menschen, die ihre Kenntnisse und ihre Zeit Senioren zur Verfügung stellen. Sie können auf vielfältige Weise in unserem Haus mitwirken, unabhängig von Konfession, Alter und Nationalität und bestimmen selbst, welche Aufgabe Sie übernehmen möchten und wie viel Zeit Sie bei uns verbringen. So lernt man sich nebenbei kennen, den Anderen in seinem Lebensalter mit seinen Lebensleistungen schätzen.

 

Vielleicht haben auch Sie ein wenig Zeit zu verschenken, eine Zeit die Ihnen und unseren BewohnerInnen Freude bringt. Scheuen Sie sich nicht den Kontakt zu uns zu suchen. Wir werden mit Ihnen gemeinsam das "Deckelchen zum Töpfchen" finden.

 

Unsere Hausleiterin Steffi Gebel steht Ihnen als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung, Tel. 0 68 52/9 08-0.

 

Eine Stunde in der Woche, die Sie einen Menschen schenken, kann schon sehr viel sein!